Reisen und Camping

Oft möchte man ganz einfach Alltagsstress und Hektik für ein paar Tage hinter sich lassen und fernab von seinem Wohnort neue Ortschaften, Kulturen und Leute kennenlernen. Für Naturliebhaber ist Camping eine tolle Möglichkeit, ein paar erholsame Tage in malerischer Landschaft verbringen zu können. Für einen Campingurlaub benötigt man entweder ein Zelt oder ein Wohnmobil. Die Verpflegung und alle notwendigen Utensilien zum Kochen nimmt man selbst mit. Speziell fürs Campen gibt es verschiedene Camping-Kocher und Outdoor-Besteck. Je nach Lage des Campingplatzes kann man in der Umgebung oft interessante Ausflüge unternehmen. Für Reiselustige, die gerne neue Orte und fremde Kulturen hautnah erleben möchten, gibt es einige Möglichkeiten, eine Reise interessant zu gestalten. Wer sich nicht mit Reiseplanung und Hotelzimmerbuchung beschäftigen möchte, hat die Möglichkeit, in einem Reisebüro eine geführte Rundreise zu buchen. Individualisten, Globetrotter und Abenteuerlustige bevorzugen jedoch, die touristischen Pfade zu verlassen und neue Regionen, unbekannte Kulturen auf eigene Faust zu entdecken. Für Urlauber, die einfach entspannen und Kraftreserven auftanken wollen, ist ein Wellness-Urlaub genau die richtige Wahl.

Hier Reisetipps für ein Mini-Budget

Ideen für Reisen, Kurzreisen und Camping:

Hobby Camping

Hobby Camping

Hobby Camping – Urlaub im Zelt oder im Wohnwagen Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Hobby, das Sie mit ihrem Partner, mit der ganzen Familie oder mit Ihren Freunden teilen können? Seit einiger Zeit erfreut sich das Hobby Camping wieder großer Beliebtheit. Im Campingurlaub erleben Sie mit Ihren Liebsten ein ganz besonderes Gemeinschaftsgefühl weit ab von allem Alltag und Stress. (mehr …)