Kartentricks lernen – Verzaubern Sie Ihre Freunde

Kartentricks lernen

Kartentricks lernen – Verzaubern Sie Ihre Freunde

Kartentricks, bekannt aus dem Poker Umfeld, sind deshalb ein großartiges Hobby, weil man mit dieser Art der Magie Menschen auf Partys und anderen Veranstaltungen verzaubern und in seinen Bann ziehen kann. Das Hobby Kartentricks vorführen erfordert einen nicht allzu hohen Aufwand, man benötigt kaum Vorbereitungszeit, was besonders praktisch ist, wenn man spontan gebeten wird zu zaubern, und alles was man an Utensilien braucht sind ein oder mehrere Sätze Spielkarten. Außerdem muss man in dieses Hobby, im Gegensatz zu vielen anderen Freizeitbeschäftigungen, kein Geld investieren. Das schönste an dieser Kunst ist jedoch die Wirkung, die auch der simpelste Trick hervorrufen kann, wenn er gut vorgeführt wird und gelingt, da die Fingerfertigkeit, die man für dieses Hobby braucht, große Bewunderung und Erstaunen bei den meisten Leuten auslöst.

Hier die besten Kartentricks Anleitungen

Die Geschichte der Kartentricks

Mit Karten Tricks vorzuführen ist eine Disziplin der Zauberkunst mit uralter Tradition und die am weitesten verbreitete Sparte der Magie. Der Ursprung dieser Kunststücke liegt bei den Tricks, die Falschspieler beim Glücksspiel mit Karten angewandt haben. Kartentricks, die als Hobby zur Unterhaltung gezeigt wurden, finden erstmalig Ende des 16. Jahrhunderts Erwähnung. Zur selben Zeit tauchten auch bereits erste Aufklärungsschriften über Falschspielertricks auf, welche die Geheimnisse dieser Magie zum Großteil lüfteten. Aufgrund dieser Information und der Tatsache, dass Kartentricks jeder Mensch erlernen kann, wandten sich damals viele Gelegenheitszauberer diesem Hobby zu. Eine erste Revolution der Präsentation und die Erfindung bahnbrechender Techniken erfuhr die Kartenkunst Mitte des 19. Jahrhunderts durch Johann Nepomuk Hofzinser aus Wien, der außerdem eine erstaunliche Fingerfertigkeit bewies. In den USA entfaltete und verbreitete sich das Hobby der Kartentricks, das vor allem in Spielerkreisen kultiviert und professioniert wurde, ab Beginn des 20. Jahrhunderts.

Die Vielfalt der Kartentricks

KartentrickBei dem Hobby, mit Spielkarten Zauberkunststücke vorzuführen, kann man die Zuschauer nicht nur mit der eigenen Fingerfertigkeit in Erstaunen versetzen, sondern auch mit der enormen Vielfalt der Kartentricks. Viele der eher einfachen Kunststücke basieren auf dem altbewährten Überraschungseffekt des Etwas verschwinden lassen – in diesem Fall eine oder mehrere Karten, die sich vor den Augen des Publikums scheinbar in Luft auflösen und an einem anderen Ort wieder auftauchen.

Ein Klassiker ist das auf Anhieb Wiederfinden einer Karte, die scheinbar wahllos in das Spiel hineingemischt worden ist. Mit diesen Kartentricks wurden die Menschen bereits im 18. Jahrhundert unterhalten, indem der Vorführer ein beliebiges Deck in die Luft warf und die von einem Zuschauer genannte Karte beispielsweise mit einer Pistole an die Wand schoss. Mit diesem Trick verwandt sind die Vorhersagen und das Gedankenlesen mit Karten, bei welchen der Künstler über helleseherische Fähigkeiten zu verfügen scheint, da er eine vom Zuschauer gewählte Karte errät und diese auch ohne sie suchen zu müssen vorzeigen kann.

Hier die besten Kartentricks Anleitungen

Besonders beliebt beim Hobby Kartentricks ist die Verwandlung. Dabei ändern sich Farbe oder Wert einer Karte, indem der Vorführer mit der Hand über den Stapel streicht. Auch die Umkehr einer Reihenfolge ist ein gängiges Kunststück, das beim Hobby Kartentricks vorführen oft gezeigt wird. Dabei ordnen sich die Karten unter scheinbar unmöglichen und mysteriösen Bedingungen, beispielsweise wenn nach dem einmischen der Hälfte der Karten mit dem Bild nach unten nach einem „Hokuspokus“ wieder alle Karten mit dem Bild nach oben aufgedeckt werden.

Schon etwas spezieller ist der „kinetische Effekt“ – bei diesen Kartentricks, die eher zum Hobby der magischen Illusion gehören, steigen Karten entgegen der Regeln der Schwerkraft in einem Glas auf oder schweben wie von Geisterhand durch die Luft. Natürlich ist das Hobby mit den Kartentricks noch weit vielfältiger: Da werden Karten zerrissen und sind nach einem magischen Spruch wieder ganz, oder aber zwei Karten durchdringen einander, ohne sichtbare Risse oder Schlitze zu haben – es gibt fast unendlich viele Möglichkeiten, Menschen mit Kartentricks zu begeistern. Und ist man erst auf den Geschmack gekommen, kann man sein Hobby jederzeit ausweiten und Kartentricks mit anderen Zauberkunststücken kombinieren.

Techniken und Präsentation der Kartentricks

Poker spielenJeder Effekt eines Kartentricks lässt sich mit unterschiedlichsten Methoden und Techniken bewerkstelligen, doch die Künstler, die in ihrem Hobby Ehrgeiz entwickeln, favorisieren jene, die auf mehreren Systemen und Kunstgriffen basieren, die wiederum variiert und miteinander kombiniert werden können. Sie reichen von simplen mathematische Prinzipien und einfachen Kniffen, bis hin zu Kunststücken, beispielsweise optischen Täuschungen, die ein hohes Maß an Konzentration und große Fingerfertigkeit verlangen und daher jahrelanges Üben erforderlich machen. Nicht unterschätzt werden darf bei der Präsentation eines Kartentricks auch die Psychologie, die vor allem bei der Ablenkung oder Verwirrung des Zuschauers angewendet wird. Ebenfalls sehr wichtig bei dem Hobby ist die „Stimmungsmache“ bei der Vorführung, denn einfache Kartentricks, die mit Charme und Humor gezeigt werden, kommen oft viel besser an, als hochkomplizierte, die mit verbissenem Ehrgeiz und dementsprechend verkniffenem Gesichtsausdruck demonstriert werden. Und es darf ruhig auch einmal etwas schief gehen, denn gerade bei diesem Hobby macht nur Übung den Meister.

Die wahre Magie beim Hobby Kartentricks liegt also in der gelungenen Kombination von interessantem Kunststück mit verblüffendem Effekt und spannender Präsentation durch einen das Publikum für sich gewinnenden Vorführenden.

Hier die besten Kartentricks Anleitungen

Einfache bis schwierige Kartentricks kann man online erlernen auf www.kartentricks.de oder www.kartentricks.net.

Video: Kartentrick mit Erklärung

 




Dieses Hobby teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *