Streetsurfing Waveboard – The Wave

Streetsurfing Waveboard

Streetsurfing Waveboard – The Wave

Ein neues Freizeit-Sportgerät erobert den europäischen Markt. Das Waveboard ist ein skateboardähnliches Board, das aus zwei beweglichen Decks besteht, die mit einer Achse verbunden sind. Unter jedem Deck befindet sich eine um 360° drehbare Rolle. Durch diese ungewöhnliche Kombination sind viel extremere Manöver als mit einem Skateboard oder Longboard möglich. Schwung holen ist nicht mehr durch Abstoßen angesagt, sondern durch geschicktes Verlagern des eigenen Schwerpunktes und drehbewegungen mit Hüfte und Beinen. Durch die drehbaren Rollen fährt das Waveboard nicht nur vorwärts, sondern auch seitwärts. Das Fahren mit dem Board macht nicht nur unglaublich Spaß, sondern trainiert auch die Muskulatur und fördert den Gleichgewichtssinn. Das Streetsurfing Waveboard gibt es in vielen verschiedenen Farben und mit leicht auswechselbaren Deckplates, so dass man mit wenigen Handgriffen das Design verändern kann.

Die besten Waveboards – Hier Klicken!

Welches Waveboard am besten kaufen?

Mittlerweile kann man viele verschiedene Waveboard kaufen. Immer mehr Hersteller möchten Ihre Entwicklungen und Konstruktionen verkaufen. Doch welches Waveboard ist nun am besten geeignet? An ein Waveboard werden nämlich ganz unterschiedliche Anforderungen vom Fahrer gestellt. Der eine möchte in Skateparks auf Rampen fahren und möglichst viele Waveboard Tricks ausführen, der andere Fahrer legt besonders viel Wert auf ein lässiges, angenehmes und besonders leichtes fahren über den Gehweg ohne große Anstrengung. Generell teilen sich die Waveboard Konstruktionen in zwei Gruppen auf: Waveboards mit Torsionsstange (dort sind beide Fußplatten mit einer drehbaren Achse verbunden) und Waveboards ohne Torsionsstange (dort sind beide Fußplatten durchgängig aus einem flexiblen und belastungsfähigen Material verbunden). Die Waveboardszene hat sich intensiv mit allen Waveboards auseinandergesetzt und ausgiebig getestet. Welches Waveboard ist dabei Testsieger geworden? Hier gibt es den Waveboard Test in voller Länge zu lesen. Im Waveboard Forum kann man sich aktiv über das Thema Waveboard Test und andere Themen zu Streetsurfing Waveboard Maxboard Flexsurfing und Co unterhalten und austauschen. Das Waveboardforum ist natürlich kostenlos.

Waveboard Vergleich

Die besten Waveboards – Hier Klicken!




Dieses Hobby teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *