Tapete als Fernseher

Tapete als Fernseher

Tapete als Fernseher

Sieht so die Zukunft aus? Wenn es nach NDS geht, ein Unternehmen welches sich mit Sicherheits und DRM Technik befasst, sind Tapeten als Fernseher die Zukunft. Und dabei soll die Tapete mehr sein als nur ein normaler Fernseher. Diese neue Technologie soll aus vollfarb E-Ink Displays bestehen, welche so dünn sind, dass sie sich kaum von der Wand abheben. In Aktion funktioniert die neuartige Tapete als Anzeigegeräte für alle Multimediageräte wie PC, Laptop, Tablet PC, DVD Player und TV-Receiver. Sind die Geräte ausgeschaltet, ist nur noch die Hintergrundtapete zu sehen.

Ein großes Display mit vielen Variationsmöglichkeiten

Surfaces System von NDS Tapete als FernseherIn ein paar Jahren werden wir in der Lage sein, einen Fernseher zu kaufen, der eine ganze Wand bedeckt. Heute ist das nur mit einem Beamer möglich. Doch diese Technik geht noch einen Schritt weiter: neben dem Erlebnis einen Spielfilm mit Kinofeeling zu sehen, bietet sich die Möglichkeit, verschiedene Inhalte gleichzeitig auf der großen Bildfläche darzustellen. So können unterschiedliche Informationen parallel abgerufen werden. Auf diesem Fernseher der Zukunft könnten z.B. Videos betrachtet werden, gleichzeitig werden auf einem anderen Teil die aktuellen Wetterinformationen, das TV-Programm der nächsten Tage oder das Internet dargestellt. Die Aufteilung ist individuell nutzbar. Sehr interessant wird es bei Fernsehsendungen, die z.B. ein Sportprogramm mit mehreren Kanälen ausstrahlen. So kann man Fussball oder Formel 1 gleichzeitig aus mehreren Perspektiven erleben. Das ist heute mit Sky schon möglich. Ebenfalls die Größe des Bildes lässt sich frei nach Wunsch skalieren und den entsprechenden Bedürfnissen anpassen. Die Bedienung des Surfaces Systems soll mit Hilfe eines Tablet PC erfolgen.

Marktreife in ca 5 Jahren

Momentan funktioniert der aktuelle Prototyp des Surfaces Systems von NDS noch nicht auf E-Ink Displays sondern basiert auf einer Reihe von sechs LCD Projektoren, welche die Bilder hochauflösend darstellen. Ein auf 4K-Projektoren basierendes System wird nach NDS in ca. 5 Jahren die Marktreife erreicht haben. Wir müssen uns also noch etwas gedulden aber die Zukunft des Fernsehens auf Tapete wird interessant.

Bilder und Quelle

Hier die besten Fernseher im Angebot




Dieses Hobby teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *